Translate

Donnerstag, 15. August 2013

Bandweben

 

Heute habe ich mal ein paar Bilder von meinen Bandwebereien gemacht. Die Variationsmöglichkeiten sind auch ohne große Hirnverbiegung enorm. Bandwebereien, wie sie althergebracht , erforscht und niedergeschrieben sind kann man ja mit einigem Eifer erlernen und reproduzieren. Mich interessieren aber mehr eigene Erfahrungen mit Material und Farben. Wie wirken sich Einzüge in Brettchen, Kettvarianten am inkleloom oder auch Möglichkeiten bei Litzengeweben aus. Ganz spannend finde ich es z.B. Perlen einzuweben, auch andere 'Zierden' kann ich mir vorstellen.


Kommentare:

  1. Ich bin ganz begeistert. Handgewebte Bänder sind soooooooo schön. Ich habe seit kurzem einen Inkle Loom. Nicht so ganz klar ist mir wie die Kärtchen "in den Inkle" kommen?
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön Anita!!! Da warst Du aber fleißig :) Das Band mit den Perlen ist wunderschön...
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön..ich glaube ich webe auch bald wieder Band...gruß wiebke

    AntwortenLöschen