Translate

Sonntag, 2. Juni 2013

Das grüne Ungeheuer

Hier ist meine Urlaubsbeschäftigung zu sehen, die mich durch die tiefen Wälder Norwegens, an den Fjorden und in den Birkenwäldern begleitet hat. Eine Tischdecke, 125cm Durchmesser, nach einen Muster, das als hommage an Elisabeth Zimmermann, zu derem 100. Geburtstag, auf der Grundlage ihres pi shawls von Mwaa Knit entworfen wurde. Phantastischer Weise gibt es davon drei Varianten, also ist noch Raum für weiteres Tun.
Meine Spannkünste lassen noch leicht zu wünschen übrig, aber der Mut zählt :-)


Dies ist ein Ausschnitt, die Farbe ist ein wirklich schönes Tannengrün, ohne Grauton.



Kommentare:

  1. Was für eine Fleißarbeit! Toll gemacht.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine schöne Arbeit!

    AntwortenLöschen
  3. das sieht gut aus - ist das baumwolle? das spannen ist ja auch nicht so einfach - wenn man erstmal eine ebene flaeche braucht, die gross genug ist, wo es bei mir immer schwierig wird! aber wenn man sie hochnimmt, sieht man das sowieso nicht mehr?
    viel spass mit dem neuen stueck - und wenn ich norwegen hoer, krieg ich gleich wieder fernweh:)viele gruesse

    Bettina

    AntwortenLöschen