Translate

Montag, 30. Januar 2012

Aurora Borealis

                                      

Bei diesem schönen Wetter, das aber durchaus wegen der Kälte drinnen hält, dachte ich an Polarlichter. Kaum gedacht - schon gemacht. Schön, wenn immer irgendwo Säckchen mit vorbereiteter Wolle sind. Ein wenig Seide, dieses Mal zwei verschiedene Farben, und schon ist die Illusion perfekt. Das Bild täuscht ein wenig, weil schwarz und meine olle Digicam vertragen sich so gar nicht. Es leuchtet ein helles Grün und dazu ein knalliges Orange, aber nur ganz wenig. Wer schon mal Polarlichter gesehen hat weiß, daß das Orangerot in hohen Luftschichten leuchtet, in Mitteleuropa etwas mehr , aber wann sieht ma es hier schon, in Richtung Norden immer weniger.

Kommentare:

  1. Das hast Du aber wirklich gut hinbekommen! Tolle Mischung.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. ja, superschoen - auch, wenn wir dieses mal keine zu gesicht bekommen haben. vor ein paar jahren hatten wir wochenlang abends "lichtshow" draussen:)) das mit dem schwarz geht mir auch nicht anders, das sieht immer dunkelgrau aus - oder ich muss im photoshop "anpassen"....ich bin gespannt, wie das dann fertig versponnen aussieht!
    viele gruesse von der (bisher) nicht ganz so kalten insel
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, seh ich die am 11. im Original? Ich würde dafür ja bis nach Malchow fahren ;) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen